Anzeige
Strecken: Daffneralm
Heuberg - Von Windhausen über Nußdorf. Downhill über Euzenau Optimale Feierabendtour mit Downhills - Höhenmeterfressen bergauf - Downhillabwechslung Trail/ Teer; Dauer 1:40h

Auffahrt: Erst am...

1 Strecken
Verwandte Stichwörter/Tags zu Daffneralm
  • Nußdorf [Relevanz: 50.00 %]
    • Heuberg - Von Windhausen über Nußdorf. Downhill über Euzenau (Optimale Feierabendtour mit Downhills - Höhenmeterfressen bergauf - Downhillabwechslung Trail/ Teer; Dauer 1:40h

      Auffahrt: Erst am Inndamm nach Nußdorf. Von dort gehts gleich steil und ständig gleich anstrengend nach oben. Viele Stücke...)
  • Windshausen [Relevanz: 50.00 %]
    • Heuberg - Runde von Windshausen über Mühltal, Schweibern (Alternative zur direkten Heubergstrecke mit schönem (flachen) Mühltal und anspruchsvoller (mal steiler, mal flacher) grober Forstwegpiste. Dauer: 01h 50.

      Warmfahren von Windhausen am Inndamm entlang. Auch durch Nussdorf und durchs...)
  • leichte Tour [Relevanz: 50.00 %]
    • Juifen - Von Sylvenstein (Wunderschöne, sonnige, hohe aber fahrerisch nicht sehr schwere Tour mit tollen Blicken, sehr abwechslungsreich. Dauer:05:00h

      Warmfahrt entlang der Walchenklamm und dann ein paar Meter über dem Sylvenstein. Weiter in das Drürrachtal und...)
  • Tal [Relevanz: 25.00 %]
    • Kampenwand - Südseite mit Dalsenalm, Steinbergalm (Tour mit vielen Almen, Hochweg und einem schweren Singletrail. Dauer 02:45h

      Auffahrt: Zum Warmwerden erst von Raiten nach Mühlau. Dort gehts gleich auf den Sattel des Mühlberges, mäßig steil. Man bleibt auf der Nordseite des Hanges und...)
    • Kranzhorn - Trails (Runde mit gleichmäßiger, schottriger Auffahrt, lohnenswertem Ziel und vielen tollen Trails und Landschaften bergab.
      Dauer: 02 h 00

      Auffahrt: Durch ein kleines Tal, erst nicht steil und dann über Serpentinen und Schotter zur...)
    • Reit im Winkl - Auf das Dürnbachhorn (Soweit es halt geht! Auf die Almen und sehr schöner Trail wieder ins Tal. Dauer 01h 30

      Auffahrt: Leicht Auffahrt von Seegatterl. Über Winklmoosalm ein paar schöne Eindrücke.

      Abfahrt: Wunderschöner, einsamer Trail. Auch von...)
  • Serpentinen [Relevanz: 5.00 %]
    • Rauschberg - Von Ruhpolding (extrem steil) (Härter gehts nicht - der Rauschberg

      Auffahrt: Zu Anfangs geht es noch gemütlich dahin, doch bald erkennt man, dass um den ersten großen Felsen kein drumrumkommen zu erwarten ist. Bierfassträgern (egal ob am Bauch oder am Buckel) wird es...)
    • Wallberg (Schöne Rundtour mit belohnendem Ziel.
      Auffahrt Teer.
      Abfahrt Serpentinen, Schotter.
      Aber nur zu Randzeiten fahren!
      Dauer: 02:30h

      Wanderbärlis Die Gemeinde hat sich offensichtlich dem Wandertourismus verschrieben....)
    • Geigelstein - Von Ettenhausen auf die Wirtsalm und um die Rurdersburg (Schwere Kombination von zwei großen Touren. Mit sehr sehr vielen Landschaftlichen Variationen und Ausblicken. Wege sind meist Forstwege, aber auf dem Schmugglerpfad (von Kössen nach Ettenhausen) auch mäßig schwere und sehr lange Singletrails. Tour...)
    • Kitzbühel - Über Hahnenkamm zum Pengelstein. Von der Fleckalm downhill (Sehr schöne abwechslungsreiche Tour mit Schwerpunkt Landschaft und schnelle Downhills.

      Nach Kitzbühel leider auf der Straße, was sich aber im Ortszentrum Kitzbühel lohnt;. Direkt nördlich der Talstation Hahnenkammbahn gehts los -...)
    • Kitzbüheler Horn - Von St. Johann hoch und nach Kitzbühel Downhill (Geniale Tour. Auffahrt mit tollen Blicken und an steilen Hängen. Gipfelbereich hochalpin und steil. Abfahrt nach Kitzbühel technisch fordernd. Traumtour! Dauer 4:00

      Auffahrt Von St. Johann (700hm) links entlang des Baches den fahrradweg...)
    • Kampenwand - Von Aschau auf die Bergstation - und dann downhill (Klares Höhe- und Tiefebolzen. Tolle Aussichten. Bergauf im unteren Teil, bergab auf der ganzen Strecke. Fahrtechnik gefragt.

      Auffahrt von Aschau (Kampenwandbahn) über Reitweg, Goriloch, Steinlingalm. Von dort den Weg unter dem Gipfel...)
    • Tiroler Heuberg - Von Walchsee (Schöne Natur, mittelsteile Schotterstrecke, effektives Höhengewinnen. Tolle Alm! Dauer: 01h 30.


      Auffahrt geht gemächlich an, über freie Fläche entlang der Hauptstraße, aber dann gleich auf den ersten Hügel mit super Ausblick auf...)
    • Jenbachtrails (Variation der Tregleralmrunde. Bergauf gemütlich, bergab steil. Dauer: 2 Stunden

      Auffahrt: Erst Teerstraße mittel steil (Mautstraße). Dann, ab Wirtsalm einsamer Weg und dann Höhenweg (Forsttraße) bis zur Tregleralm. Wenig Ausblicke.
      ...)
  • gps-strecke [Relevanz: 2.00 %]
    • Taubenstein - Von Osterhofen (Schwere Tour mit sehr abwechslungsreicher Landschaft und tollen Blicken.

      Dauer: 03:00h

      Auffahrt: Die Tour ist in beide Richtungen fahrbar. Das Einfahren im flachen Geitau kann entweder eher trailmäßig (über Geitau) oder auf...)
    • Spitzingsee - Von Neuhaus zur Firstalm, Stümpfling (Kleine sportliche Tour durch die Erweiterung über Stümpfling. Mit ein wenig Schieben/ Tragen, dafür interessantem Gelände und tollen Downhills!

      Auffahrt manchmal steil durch das Dürcnbachtal. Zum Ende ein 100hm Tragestück. Von dort nur...)
    • Sudelfeld - Vom Tatzelwurm aus, dowhnhill durch die Rosengasse (Nette Feierabendtour, sehr abwechslungsreich, viele Hütten, nicht weit und tolle Abendstimmung. Dauer 1:30


      Auffahrt: Erst am Bach entlang durch sehr schöne enge Stellen. Kurz vor dem Waldkopf wirds dann sogar technisch interessant...)
    • Pendling - Von Thiersee auf das Kufsteiner Haus (Steile, sonnige Tour. Am Grat des Pendlings entlang viele sehr sehr schöne Panoramablicke. Wege eher unschön. Offiziell Fahrverbot
      Fahrverbot nach Aussagen der Wirte ist, weil sie keine Haftung für den Weg übernehmen können/wollen. Man ist...)
    • Brauneck - Von Lenggries auf den Gipfel, bergab - downhill pur (Schwere Tour!
      Bergab sehr steil und schwer! Dauer: 02:30h

      Auffahrt sonnig über lange Strecken steil. Quer durch das Skigebiet Brauneck. Zum Schluß ein Höhenweg von der Tölzer Hütte. Genial!

      Abfahrt: Runter gehts gleich...)
    • Brauneck - Von Wegscheid auf den Gipfel. Bergab steile Trails nach Wegscheid (Schwere Tour!
      Bergab sehr abwechslungsreich! Dauer: 02 h 30

      Auffahrt sonnig über lange Strecken steil. Quer durch das Skigebiet Brauneck. Zum Schluß ein Höhenweg von der Tölzer Hütte. Genial!

      Abfahrt: Runter gehts gleich...)
    • Kaisertal- Trail Bike und Hike (Brutalo Tour.
      Viel Tragen über Treppen (vor allem wenn man noch zur Höhle und dort über die Treppen will). Bergab Felsenschreddern. Wohl für die meisten eher Tragen. Aber jedenfalls lehrreich. Jede Menge Trailmeter. Jede Menge Landschaft....)
    • Wildbarren - Von Kirnstein über Niederaudorf, Bichlersee (Die steile aber gut befestigte Abfahrt durch Felswände ins Inntal. Im Hintergrund das Kranzhorn Nette Sprinttour mit einsamer, steiler Abfahrt und auch seltenen Natureindrücken.

      Zum Einfahren vom Parkplatz den Radweg in den Innauen...)
  • gps-tour [Relevanz: 2.00 %]
Anzeige