Anzeige
Biene - Kann man sich den Eiskunstlauf auch selber beibringen?

Kann man sich den Eiskunstlauf auch selber beibringen?

Biene fragte am 17.03.2008 um 17:42
Sportarten: Eiskunstlauf
Hallo!
Der Eiskunstlauf interessiert mich jetzt schon sehr lange so ca. 3 Jahre. Mit meiner Mutti hab ich auch schon darüber gesprochen ob ich nicht in einen Verein gehen kann. Aber leider ist alles sehr weit entfernt, und das natürlich auch Geld kostet. Ich bin sehr gut auf dem Eis aber ich will mehr als nur Eislaufen. Kann ich mir das Eiskunstlaufen (mit 12 Jahren) selbst beibringen???

Antworten (63)

anonym antwortet am 11.02.2018 um 11:59

Ich will dich nicht entmutigen...


... oder auch niemanden sonst auf diesem Forum; aber, du solltest dir auf jeden Fall Trainingsstunden zulegen, sonst hast du fast keine Chance... Denn ohne die Richtigen Anweisungen kommst du vielleicht zu den ganz einfachen Sachen, die aber trotzdem oft noch falsch ausgeführt sind und wirst auch nicht weit kommen... Was sehr wichtig ist sind die Schlittschuhe: Hol dir am besten welche von Risport oder Jackson, aber auch die Kufe ist wichtig. Informiere dich zum Beispiel beim Eissportwelt Schanderl in München. Auch ein Trainer ist unabdinglich, da Eiskunstlauf der präziseste und technischste Sport ist den ich kenne. Ich bin 14, trainiere seit 8 Jahren, und kann dir und jedem anderen versichern, dass das mit dem Selbsterlernen nicht mit de, Selbstbeibringen von Gitarrezu vergleichen ist, und vor allem eine reine Illusion. Für nen Flieger reichst viel. aber nicht für viel mehr. Wenn bei dir im Öffentlichen Eislauf jemand zwischen 14 und 18 der schon doppelt springt oder ein Trainer mit Schülern, trau dich und frage sie nach Trainingsstunden. Dies kostet natürlich auch was: Bei Jugendlichen, die selbst noch trainieren kriegst du Einzelstunden für ab 10 €., bei Trainern werden es zwischen 40 und 60 € sein! Für den Anfang werden Schlittschuhe und Kufen ca. 200 € kosten, später dann bis zu 1000 € in meinem Fall zum Beispiel. Trotzdem aber noch viel Spaß und Glück!

anonym antwortet am 04.03.2017 um 20:31

Eiskunstlaufen


Da bin ich mir nicht so sicher allerdings habe ic mir h z.B. Flieger selbst beigebracht . Außerdem hilft es einem wenn man wie ich Ballett macht oder gemacht hat !
Ich hätte da noch eine Bemerkung zum Thema Verein: bei mir in der nahe gibt es
einen aller dings kann man höchstens 8 Jahre alt sein um noch einsteigen zu können...

anonym antwortet am 03.12.2016 um 20:21

gieb nicht auf


also erst einmal hi
warum die anderen sagen es geht nichzt verstehe ich nicht ic habe mir selbst beigebracht klavier und gittare es ist alles zu schaffen ich bin auch 12 und möchte es auch lernen ich fahre jetzt ab nächster woche immer in die eislaufhalle und versuche es mir beizubringen oder zumintestens ein paar coole tricks weil ich auch sehr gut am eis bin aber mittlerweile habe ich bemerkt das das schon 18 jahre her ist dieser beitrag (:

anonym antwortet am 04.01.2016 um 22:26

eiskunstlaufen


ich habe mir schlittschuhlaufen selber beigebracht ich habe es in paar minuten gelernt und meine Freundin war dabei und kann es immer noch nicht ich hab mir einfach vorgestellt das ich auf Rollschuhen laufe aber eiskunstlaufen ist schwer ich habe es versucht leichte Übungen zu machen die ich gesehen habe und ich bin oft umgefallen

anonym antwortet am 05.11.2015 um 21:28

anonym


Ich laufe jetzt schon ein paar Jahre am Anfang habe ich immer nur zugeschaut dann habe ich alles nachgemacht.

anonym antwortet am 07.09.2015 um 19:12

hallo


hallo

anonym antwortet am 02.05.2015 um 13:36

eiskunstlauf


man braucht schon einen trainer sonst lernt man nicht die richtige haltung und viele andere sachen aber man kann sich manches auch selbst bei bringen nicht viel aber etwas

anonym antwortet am 11.02.2015 um 16:04

Eislaufen geht in jedem Alter!


Klar kann man- wenn man sich traut! Wem es wichtig ist, der schafft es auch. Zu den vielen Jugendlichen, die gerne eislaufen möchten: bittet eure Eltern, eine Probestunde machen zu dürfen, sagt ihnen, das es euch wirklich ernst ist und sie sollen zusehen, wie ihr euch anstellt und dann mit dem Trainer sprechen- das wirkt Wunder!
Euch allen viel Spaß!
ich bin mit 42 wieder aufs Eis nach ca 12 Jahren Pause, und lerne nun langsam Eiskunstlauf. Es ist toll!
Lg

anonym antwortet am 21.12.2014 um 19:42

Kurse und Privatstunden


Also ich bin der Meinung dass man schon einen Kurs und einige Privatstunden investieren sollte. Meine Tochter hatte mit 13 Jahren auch den Wunsch es zu erlernen. Sie fuhr dann für 2 Jahre und kam bis zum 4. Stern-Test. Nach einer einjähriger Pause ( Finanziell und Gesundheitlich ) nicht mehr möglich war, fing sie wieder an. Heute nach 3 monatigem wiedereinstieg fährt sie nach bestandenem Interbronze Test wieder voller Elan. Jetzt mit 16 Jahren möchte sie auch noch weiter kommen. Also ich bin der Meinung man kann es in jedem Alter erlernen mit viel Elan und Willen.

anonym antwortet am 30.11.2014 um 12:07

Wie teuer?


Wisst ihr wie teuer Eiskunstlaufen ist ? Bin 12

anonym antwortet am 25.05.2014 um 12:06

Eiskunstlaufen lernen mit 13-Jahren


Hallo,
Ich bin 13 Jahre alt und habe vor ca. 4 Monaten mit dem Eiskunstlaufen angefangen. Und ich bin schon sehr weit gekommen. Ich stehe schon alle Sprünge ausser dem Lutz und dem Axel. Aber die bin ich am üben. Ich kann schon sehr viele Pirouetten wie: Himmelspirouette, Sitzpirouette, Standpirouette, Wagepirouette, Kerze,Standpirouette mit beinwechsel usw.... Ich bin auch schon eine Kür am einstudieren für eine ziemlich hohe gruppe. Ich habe 2x in der Woche Gruppenuntericht und 1-2x Privatunterricht. Ich gehe ausserdem jeden Tag aufs Eis. Wennd u vile übst und es dir wircklich wichtig ist wirst du das wie ich schaffen.
Viel Glück!!

anonym antwortet am 01.03.2013 um 20:13

Eislaufen


wisst ihr vieleicht ab wie viel Jahren allein man in die Eisbahn gehen darf?

anonym antwortet am 02.12.2012 um 20:47

Eiskunstlaufen


Ich bin zwölf und habe vor sieben Jahren Eiskunstlauf gelernt hatte aber
Noch nie einen Verein weil die alle zu weit entfernt waren also musste
Ich mir alles selbst beibringen hab mitlerweile schon einige
Pokale im Zimmer stehen

anonym antwortet am 05.02.2012 um 10:26

ka


hallo

anonym antwortet am 20.12.2011 um 20:00

Eislaufen in jedem Alter!!


Hallo ihr!

Zunächst mal sei gesagt, dass man in jedem Alter mit Eiskunstlauf anfangen kann. Auch mit 30 oder 40 Jahren, wenn man will!

Ich selbst hab mit 11 Jahren angefangen. Um hoch hinaus zu kommen war es da schon fast zu spät, aber es gibt dennoch genügend Alternativen.
Seit einigen Jahren unterrichte ich als Trainer selbst Eiskunstlauf. Dabei trainiere ich überwiegend ältere Jugendliche und Erwachsene (ab 16 Jahren) und auch die können noch alles lernen, sofern sie genügend trainieren, den Willen haben und auch etwas Mut mitbringen. *g*

Zu groß, zu alt oder zu schwer für Pirouetten, Schritte und Elemente gibt es nicht!
Jeder, der sich sowieso auf dem Eis in Schlittschuhen bewegt, kann diese Dinge lernen.
Natürlich geb ich zu, dass es leichter fällt, wenn man wenigstens seinen optimalen BMI hat, aber das ist auch schon alles.
Die Sprünge hingegen können durchaus zum Problem werden. Einfache Sprünge können zwar alle erlernt werden, jedoch werden es leider nicht alle Läufer/innen über den Axel oder Doppel-Salchow hinausschaffen. (Hat mit der Angst und der Kniebelastung zu tun).

Also, holt eure Schlittschuhe und dann nichts wie aufs Eis!

Grüße

Moritz antwortet am 11.12.2011 um 19:26

Eiskunstlaufen wieder im kommen?


Einmal eine grundsätzliche Frage zum Thema Eiskunstlauf. Ist dieser Sportart in den letzten 1-2 Jahren wieder im Aufwind? Ich habe das Gefühl, dass sich immer mehr Jugendliche wieder für diese Sportart interessieren. Täuscht das Bild, oder ist dem wirklich so?

anonym antwortet am 05.12.2011 um 17:04

eislaufen


ich finde soltest einfach gute eiskunstläufer fragen ganz einfach
grüß janet

anonym antwortet am 27.10.2011 um 14:32

Sicher geht das, wenn man mit ganzem Herzen dabei ist ;))


Natürlich geht das. Du wirst es bestimmt nicht so gut lernen wie die, die trainieren. Ich hab mal vom 3-5 Lebensjahr trainiert. Wenn es dir Spaß macht, kannst du ja etwas versuchen was du mal auf Youtube oder im Internet gesehen hast, zu machen. Standwaage ist ziemlich leicht, Sprünge brauchen n bisschen Mut, hingegen Piruetten nicht allzuleicht sind ;) Alles ist schaffbar. Bin auch 12 und meine Eltern haben es mir zwar erlaubt, aber die Vereine waren ziemlich unzuverlässig :/. GottseiDank hab ichs geschafft :D

anonym antwortet am 21.09.2011 um 10:25

Eiskunstlaufen


hallo
also ich bin nun 18 jahre und habe damals als kind ab und zu geübt, aber meint ihr mit 18 jahren könnte man es nochmal schaffen??
oder bin ich zu alt dafür
ich würde es wirklich gerne nochmal ausprobieren aber meine freunde sagen ich sei zu alt dafür
was meint ihr??
lg

anonym antwortet am 27.07.2011 um 21:38

Meine Eltern haben einfach kein vertrauen zu mir .. :(


hi mein name ist sarah , ich bin 13 jahre alt und würde gerne eikunstlaufen lernen.. ich flehe meine Eltern schon seit mindestens 4 jahren an aber es klappt einfach nicht :(
bei meiner familie ist es kein Geldproblem, im gegensatz geld wäre genug da, aber sie haben einfach kein vertrauen zu mir .. ich wohne nähe wien und es gäbe genug vereine, aber ich verzweifle schon mit dem thema...
wenn ich in der schule eine doppelstunde turnen habe, (also im winter) gehen wir oft an einen kleinen eislaufplatz .. meine freunde sagen öfters, dass ich seeehr gut eislaufen kann undso, aber dann denke ich mir immer nur , dass das thema \\\'\\\'eiskunstlaufen\\\'\\\' mein größter traum ist .. kann mir jemand helfen ..???

anonym antwortet am 11.06.2011 um 15:08

Eiskunstlaufen


Hallo,
ich bin 13 Jahre alt und habe vor ca. einem Jahr mit dem Eiskunstlaufen angefangen.
Doch da die Eishalle in unserem Ort nur über die Wintersaison aufhat muss man sich am Saisonstart immer wieder neu an das Eis gewöhnen.
Hilfe bietet da Rollkunstlaufen, so ist es nicht ganz so schwer, sich wieder an das Eis zu gewöhnen.
Ich habe mich schon sehr früh für das Eiskunstlaufen interessiert, durfte jedoch nicht damit anfangen. Somit habe ich mir am Anfang einige Sachen selber beigebracht, bis ch dann endlich meine Eltern überreden konnte, im Verein zu laufen.
Da habe ich dann gemerkt, dass einige Sachen, wie ich sie geübt habe in einigen Punkten falsch waren.
Leider bin ich die letzte Saison kaum in den Genuss gekommen zum Training zu gehen, da ich 2 Wochen auf Schüleraustausch war, danach ziemlich viel Schulstoff nachholen musste und mir dann auch noch beim Schulsport den Knöchel gebrochen habe. Als ich dann wieder genesen war, war die Eissaison leider schon vorbei...

Liebe Grüße :))

anonym antwortet am 27.02.2011 um 14:01

Eiskunstlaauf lernen in jedem ALTER !!!


Soo..
Ich saag euch mal etwas. Ich bin fast 14 Jahre alt und hab vor einem Jaahr mit dem Eiskunstlauf begonnen. Am anfang war es ziemlich anstrengend aber von Zeit zu Zeit gewöhnte ich mich ans Eis und wurde durch meinen Willen und Ereitz immer besser. Also ihr müsst nur den Willen dazu haaben aber natürlich auch den Mut. Dann schafft ihr alles. Ihr musst nur dran bleiben und nicht gleich alles hinschmeißen wenns einmal nicht klappt ;-)
Und übrigens ich bin jetzt in der Kürklasse 3.
Ich drücke euch die daaumen.

anonym antwortet am 15.02.2011 um 18:34

eiskunstlauf


ich bin 12jahre alt und laufe schon 2 jahre das ist zwar nicht so einfach mann braucht geduld und liebe zum eis es ist egal mit wieviel jahren mann anfängt aber mann braucht das entsprechende gewicht über so 60kg könnte es zu schwierig sein die pirouetten hinzukriegen oder den 3-fachen sprung zu üben es geht zwar mit übergewicht aber desto schwerer mann ist desto schwerer ist es naja ich wiege ja nur erst 49kg also schaffe ich es einfach viel spaß

anonym antwortet am 04.02.2011 um 17:21

eiskunstkaufen


hey. ich bin 14 jahre alt und bin nun schon 7 jahre beim eiskunstlaufen dabei. ich habe mir am anfang ein kurs gesucht, und auch 3 jahre daran teil genommen. danach habe ich mir immer mehr beigebracht und dadurch hab ich schon pockale in meinem zimmer stehn. ich kann so alles was es eig gibt.. zumindest vieles :D
LG

anonym antwortet am 30.01.2011 um 17:36

EiSlAuFeN


Ich liebe es, dass Eislaufen macht wirklich sehr viel Spaß nur leider weiss ich nicht so genau wo welche in meiner nähen sind, deswegen muss ich weit fahren um dass vergnügen zu haben.
Ich bin 12 Jahre alt und hab mir in 2st dass schnelle Eislaufen beigebracht und sehr gute drehungen.
Könntet ihr mir eine Seite empfehlen, wo ich in meiner Umgebung eine Eis..Halle finde.

PS: Danke und euch viel Glück

anonym antwortet am 07.01.2011 um 21:02

eiskunstlaufen.....


hallo ich bin 12 jahre alt und laufe seit 2 jahren ich selber habe mir eislaufen und ein wenig eiskunstlaufen beigebracht bis ich letsendlich in den verein ging wen man talent und tänzerisch begabt ist kann man noch richtig gut werden (ich tanze 8 jahre ballett)deshalb habe ich es noch geschaft schüler b zu laufen .....wen man es will kan man alles schaffen auch kürklassen überspringen ...........auf die frage wegen des einfachsten sprungs: der dreier-sprung also wen ihr euch den selber beibringen wollt solltet ihr erstmal hopsen und hüpfen üben und wen das klappt könnt ihr dabei eine halbe umdrehung versuchen ...probiert das erstmal und dann könnt ihr auf youtube dreiersprung eingeben ..........also das klappt schon!!!!!

anonym antwortet am 04.01.2011 um 08:25

eislaufen°


Viel kann man sich selber nicht beibringen.
Ich gehe zwar in keinen Verein, hab\\\' mir aber schon selber
etwas beigebracht. z.B.Standwaage oder wie man die nennt od.
den Mond oder leichte Sprünge.

anonym antwortet am 20.12.2010 um 13:27

Ariane......


Hey Mädels egal welches alter es spielt gar keine rolle
natürlich kann man sich selbst dinge beibringen ich bin jetzt 18 und habe vor 3 jahren angefangen eiszulaufen und das was ich kann habe ich mir selbst beigebracht und ich bin sogar schon an einigen vorlaufen teil genommen und war immer unter den ersten5 :)
hey mädels hauptsache ihr habt spaß am eislaufen dann klappt das alles ♥

anonym antwortet am 11.12.2010 um 14:52

Eislaufen


Ich bin jetzt 14 Jahre alt und gehe selber Eiskunstlaufen.
Mich hat es früher schon sehr interessiert deswegen habe ich mich dazu entschlossen es regelmässig zu machen.
Aber selber beibringen kann man sich richtiges Eiskunstlaufen nicht, da die Sprünge und Pirouetten Professionelle Hilfe benötigen !

Lg Jacqueline

anonym antwortet am 10.12.2010 um 17:13

eiskunstlaufen


halo an alle, ich bin 13 jahre alt und laufe sehr gerne auf dem eis. aber leider hat unsere eisbahn nur im winter auf und es gibt auch keine kurse, wo man drehungen und sprünge lernen kan. selber möchte ich es mir nicht beibringen, denn ich habe angst, dass ich mir \" DIE TECHNIK VERSAUE \" bitte gebt mir tipps, übungen, ratschläge, egal was, aber bitte helft mir!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


PS: ich bin ziemlich beweglich!

anonym antwortet am 25.11.2010 um 12:49

eislaufen..


Ich geh nur sehr selten zum Eislaufen :(
(leider..)
Aber jedes mal wenn ich dort bin übe ich für mich..
mittlerweile kann ich perfekte drehungen und auch noch ander übungen..
Ich kann euch nur sagen das es sehr viel bringt zu Üben egal was andere sagen :)

anonym antwortet am 10.11.2010 um 20:44

eislaufen


ich bin 12 jahre und an alle die keinen verein finden oder das geld nicht reicht: bringt es euch selber bei !!!
ich habe es ebenfals so gemacht ich habe auch noch andere hobbys nebenan aber ich trainiere mich trotzdem oft selber.
ich habe auch yieles abgeschaut und leute angesprochen die es können!!
macht das auch so.

anonym antwortet am 10.11.2010 um 14:52

eiskunstlaufen


Ich bin 15 jahre alt und möchte gerne eiskunstlaufen lernen . Bin ich zu alt dafür ?

anonym antwortet am 06.11.2010 um 20:42

Eislaufen


Bin 11 jahre alt und liebe es eislaufen zu fahren(ich bin dafür geboren) jezz sag ich mich : Hey Eiskunstlaufen macht bestimmt doppelt soviel spaß wie normales eislaufen.
Aber da ist das problem Ich bin ein Junge alle Mädels sagn Boar is das ein Mädchen der will noch Eiskunstlaufen lernen D: das macht mich traurig leider so hab ich angst das Beim Eiskunstlaufen nur Mädchen sind die mich dan auslachen D::: kann mir bitteeee jemand helfen

anonym antwortet am 04.11.2010 um 19:08

eislaufen..


sagt mir doch bitte mal welcher der einfachste sprung ist und wie ich mir den selber beibringen kann ?

anonym antwortet am 22.09.2010 um 15:16

Eiskunst laufen


Hi !!
Ich bin Maia!
Mich interriesirt Eiskunstlauf schon lange(sehr lange)....
Ich laufe gerne am Eis. Weiß aber keine Übungen und wie man sich den Anfang selbst erlernen kann.
Bin sehr beweglich und schon 13 Jahre. Hoffe aber, dass es trotzdem noch geht.
Habt ihr ein paar Tipps für mich????
Liebe Grüße maia!!
P.S.: Ich bewege mich nämlich ur gern\\\' zur Musik....

anonym antwortet am 07.09.2010 um 18:06

Details:....


OhO! ich bin schon 14 Jahre alt und habe vor noch heuer Eiskunstlauf zu lernen. Darauf warte ich jetzt schon drei Jahre und bin daher super glücklich dass meine Mutter das jetzt akzeptiert hat und ich darf. Die nächste Halle ist in etwa 45 km entfernung und ich müsste mit dem Bus hinkommen. Da ich manchmal um 14 und manchmal später Schulschluss habe ist das auch nicht so leicht.

Also. Weiß irgendjemand wie oft und wie viele Stunden ich in der Woche hätte wenn ich Eiskunstlauf als Breitensport mache?
Wie ist es am Anfang wenn ich mit 14 anfange? Trainiere ich mit kleinen Kindern?
Ich bin zwar schlank aber wirklich beweglich bin ich noch nicht. Lerne ich das auch im verein? Viele Fragen. Kann mir wer helfen?

anonym antwortet am 06.09.2010 um 21:09

eiskunst


also ich bin 23 und fange jetzt erst an. fahren kann ich zwar aber noch nciht so fein wie die profis. bekomme privat unterricht von einem spitze eiskunstläufer!

anonym antwortet am 01.09.2010 um 21:35

geht nicht ..


du kannst dir das nicht selber beibringen .. ich laufe sei über 3 jahren

anonym antwortet am 10.06.2010 um 16:47

eiskunstlaufen noch spät anfangen


ich glaub schon das man es noch nach lernen kann ich hab selber mit 13 angefangen (vor einen jahr) am anfangen wars zwar nicht so leicht weil eigentlich nur ganz kleine kinder im verein sind und richtig gute aber mittlerweile habe ich das auch fast aufgeholt ich springe fast jeden sprung doopelt und bin richtig gut geworden aber ich glaube nicht das man sich alles alleine beibringen kann die einfachen sachen schon aber dann nicht mehr und ein verein ist auch gar nicht so teuer und in machten vereinen kriegt man auch hilfe.......

anonym antwortet am 24.05.2010 um 20:48

linda-EISKUNSTLAUFEN


Ich Bin Jetzt Schon12 Jare Alt. Und Würde Auch Selber Gerne Eiskunstaufen.In Meiner Grundschule Gab Es Auch AG s Da Habe ich auch Schon für 2jahre Eiskunstlaufen mittgemacht! Deshalb möchte ich es auch nicht aufgeben!!!!!!!!!!!! alerdings bin ich auch nicht ganz die dünnste mit 72 kg. aber eiskunstlaufen interesiert mich aber schon seit ich 6 Jahre alt bin!!! Bitte Schickt mir Tipps .ICH WÜRDE MICH SEHR ÜBER EURE TIPPS FREUEN!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

anonym antwortet am 09.05.2010 um 21:55

Eiskunstlaufen


ich würde auch sehr gerne Eiskunstlaufen lernen!!!
meint ihr man kan mit 14 jahren noch anfangen???
wenn nicht hat jemand andere Sportarten die so änlich sind wie eiskunstlaufen???

anonym antwortet am 27.03.2010 um 12:43

hi ich bin susanne


ich fahre jetzt seid 11 jahre inliner und bin 18 jahre ich würde aber auch gerne mal eislaufen.
weißaber leider nicht wieviel das kostet auf dem eis wahr ich bis jetzt noch nie unterwegs.

Ich würde mich über eine antwort freuen
Lg:Susanne schall

anonym antwortet am 13.03.2010 um 11:24

Eiskunstlauf...


ich würde auch gerne eiskunstalaufen.
habe aber leider keine ahlle in miener nähe :(
die nächste ist ca 80km weit weg wo man regelmäßig trainieren könnte..
weiß jemand eine möglichkeit wie ich das trozdem auf die reihe kriegen kann??

freu mich auf antworten.
gruß
eure christina

anonym antwortet am 13.03.2010 um 09:01

Meine Meinung


Also...
ich bin 14 und bin in einem verrein und mir macht es riesig spaß!!!
klar kann man nicht soo viel wie die anderen aber man kann es ausgleichen nd dass ist das schöne an der sache ich geh erst seit einem jahr und ich bin schon in der zweiten Gruppe...
Also soo schwierig ist dass nicht wenn man es nur will...

Trainieren solltet ihr sooo 3 bis 4 die woche und dass dann sooo ungefähr 2 stunden oder 1 1/2 stunden...


Wenn ihr dass konsekvent durchzieht dann passt dass schon...!!!




Eure Christina

anonym antwortet am 11.03.2010 um 11:30

alter


gibt es jemanden der mit 12 angefangen hat

anonym antwortet am 11.03.2010 um 11:27

3er- sprung


wen ich selber kislaufen lernen will kann ich den 3er- sprung lernen und wie sieht der aus ist das so einer wo man hochspriengen muss und mich 3.mal drehen muss?

anonym antwortet am 11.03.2010 um 11:22

eiskunstlaufen


Ich bin 12 jahre und will in einen verein. lohnt sich das wen ich schon so alt bin??? Frage an alle die
eiskunstlaufen.

anonym antwortet am 20.02.2010 um 12:44

eiskunstlafen und eislaufen...


geht richtig einfach man muss es nur versuchen und probieren dann klappt es nach ner zeit auch ich stand mit 6 schon auf Schlittschuhen und habe es in 2 Wochen gelernt jetzt fahre ich 2 mal in der Woche aus Lust Eislaufen

anonym antwortet am 13.01.2010 um 18:08

...


ich würde auch ziemlich gerne eiskunstlaufen.(Ich wohn praktisch schon daneben) aber irgendwie denk ich mir dann immer dass das alter nicht stimmt...
es gibt doch bestimmt leute die mit 13 jahren angefangen haben, oder?
es geht mir da eigentlich auch nicht um wettkämpfe aber ich würds trotzdem gerne lernen.

anonym antwortet am 27.05.2009 um 16:09

Eiskunstlaufen


dass du schon gut schlittschuhlaufen kannst ist ein Vorteil. ich würde mich aber trotzdem an einen Verein wenden, da ein Trainer dir das besser erklären kann(Haltung,etc.). Ein einziges Problem wäre das Alter. Viele fangen schon mit 4-6 Jahren an und springen in deinem Alter doppelte Sprünge.Ich´spreche aus Erfahrung.Aber wenn du klein, zierlich und beweglich bist, kannst du das ausgleichen.

hook antwortet am 07.01.2009 um 00:04

Meine Meinung...


es geht bis zu einem gewissen Punkt - und dann muss ein \"Trainer\" weitere Türen aufmachen. Es ist nur unschön, wenn man bis hier sich etwas falsches beigebracht hat. Dieses Manko wieder zu beheben, das ist ganz schwer. Gruß Hook

anonym antwortet am 01.01.2009 um 20:16

Eiskunstlaufen


ich bin 13 jahre und habe mit ziemlich viele sachen selber beigebracht.
Z.B: Vorwärts und Rückwärts über kreuzen, Pirouette, Versch. Sprünge. und, und, und...
ICh komme aber nicht weiter und darum glaube ich dass man sich selber das eiskunstlaufen bis an ein bestimmtes grad selber beibringen Kann. :)

anonym antwortet am 22.12.2008 um 13:48


Ich würde auch sehr gerne Eiskunstlauf lernen (14 jahre). Neber meiner Schule könnte ich es lernen da ich aber bis 4 uhr Schule habe, und sehr viel lernen muss ist das ziemlich schwierig auch weil die Anfängerkurse um ca. 3 Urh anfangen ! Ich würde es mir daher gerne selbst beibringen weiss aber nicht ob das möglich ist .

maniac antwortet am 05.12.2008 um 09:01


Ich denke auch nicht das man sich richtiges Eiskunstlaufen selbst beibringen kann. Einfaches Eislaufen und ide einfachen Elemente wie schon gesagt, übersetzen vorwärst und rückwärts, stanpiorette und evtl. den Dreiersprung, auf einem Bein fahren usw. aber wenn es an schritte geht und die ganzen anderen Sprünge und Pioretten ist es unmglich sich das selbst beizubrignen, auch mit Hilfe eines Buchs in dem die Techniken erklärt sind ist das sicher schweirig. Mein weiß doch selsbt erst mal garnicht auf was man achten muss und da gitb es so viel, man muss ganz genau auf die richtige haltung der Beine Schultern tc. achten und erst mal die Technik raus bekommen, selbst mit Trainer dauert das eine Zeit und der kann dich immer wieder verbessern und dir sagen was du falsch machst. Selbst das Übersetzen kann man mit Trainer immer noch verbessern, ich denke selbst die Kleinigkeiten auf die man hier ahcten sollten kann man selbt ja garnicht wissen... auperdem macht das Trnaing im Verein auch viel mehr Spass.

anonym antwortet am 21.11.2008 um 19:57


Ich wuerde auch gerne(bin fast 12)Eiskunstlaufen machen.Meine Mutter hat mir letztens in Kaltenhof(eine art dauerflomarkt schlittschuhe gekauft.Sie sid benutzt aber ich putzte sie so gut wie moeglich.Jetzt wuensche ich mir zu Weihnachten , dass ich Eiskunstlaufen anfangen darf.Wie viel Geld kostet das im durchschnitt?

anonym antwortet am 18.11.2008 um 14:35


oh man ich bin 13 und möchte es auch gerne lernen!!!!
aber mein größtes problem ist das ich in der nähe keinen eislaufverein hab!!!
kennt jemand in der nähe von Salzgitter ein verein???
und wie oft muss man in der woche trainieren??

anonym antwortet am 07.11.2008 um 11:40

Eiskunstlaufen


Also es geht schon aber im Verein ist es besser ich bin auch schon seit 3 Jahren im Verein und es klappt super hab auch schon meine ersten drei prüfungen geschafft.
und dass was man im verein lernt kann man nicht alleine lernen weil du die techniken auch nicht kennst.
Also am besten suche dir einen verein ;-)

anonym antwortet am 02.10.2008 um 15:10

eiskunslaufen


is einfach nur toll,ich bin auch 12 und würde e auch so gerne können!also nich für wettkämpfe oder so sondern einfach für mch selber!!!bei mir ist es das selbe problem ich kann es eigentlich rect gut ist ja auch kein problem es zu lernen aber bei mir gibt es auch keine eishalle und es kostet auch viel geld was wir nicht haben wie kann mann sich das selbst beibringen hat jemand einen tipp für mich ich hoffe ihr helft mir,luisa!

anonym antwortet am 07.08.2008 um 09:30

Also,...


selbst beibringen kannst du es dir wirklich selber! Allerdings nur bei den einfachen Elementen! Ich habe auch erst mit Selbst-beibringen angefangen : Übersetzen vorwärts und rückwärts, einfache Standpiruetten und den 3er Schritt und den 3er Sprung, willst du allerdings in dem Sport etwas erreichen, solltest du dich in einem Verein anmelden. Da sagen dir die Trainer nämlich ob deine Haltung richtig ist und geben dir Tipps zum Verbessern. Außerdem ist so ausgeschlossen, dass du irgendwas falsch lernst, weil du alles gezeigt bekommst!
Und mit 12 bist du nicht zu alt, hallo ich bin schon 16 und bei mir klappts auch, auch wenn ich erst im März angefangen habe.
Also Kopf hoch und viel Erfolg ;)

anonym antwortet am 17.06.2008 um 15:56

eislaufen


das Eislaufen an sich kannst du dir natürlich selbst beibringen. Auch Sprünge und Piruetten könnte man erlernen, jedoch müsste man dafür wissen, wie die Bewegungsabläufe bei diesen Elementen sind. Irgendwie geht alles, aber von guter Technik kann man dann nicht sprechen.
Es kann mehrere Jahre dauern bis man überhaupt ansatzweise eine Technik erlernt.

Gelöschter User antwortet am 22.03.2008 um 19:24

eiskunstlaufen


man sollte schon wissen, wie die sprünge und so gehen, dazu gibt es z.b. bücher mit anleitungen. das geht schon

hook antwortet am 18.03.2008 um 03:14

Eislaufen...


kannst du vielleicht selbst lernen. Eiskunstlaufen glaube ich nicht. Das hat etwas mit Technik zu tun. Wie in anderen Sportarten auch - wenn du dir erst einmal falsche Technik angewöhnt hast, dann dauert es sehr lange um das wieder raus zu bekommen. Gruß Hook

Titel *
Dein Beitrag *
Stichworte:
Anzeige

Frage erstellen

Frage erstellen